Talentmarketing

Strategien für Job-Search,
Selbstvermarktung und Fallmanagement

„Talentmarketing“ wendet sich an Fallmanager und Vermittler in den Agenturen für Arbeit und bei ihren Systempartnern, an Studenten und Dozenten der Wirtschafts- und Sozialwissenschaft mit dem Schwerpunkt Arbeitsmarkt, an Dozenten von Aus- und Weiterbildungsunternehmen und an sowie an Arbeitsuchende, die ihre Kenntnisse, Fähigkeiten und Talente zu einem attraktiven Bewerberangebot bündeln wollen.“

Auf dem Arbeitsmarkt der Zukunft gewinnt die Stärkung der Eigenverantwortung des Arbeitsuchenden neben beruflicher Flexibilität und regionaler Mobilität zunehmend an Bedeutung. Mit einer individuellen Selbstvermarktungsstrategie werden Fertigkeiten, Wissen, übertragbare Fähigkeiten und Talente aktiviert. Für das neue Fallmanagement bei Arbeitsagenturen, Kommunen und Landkreisen ist Talentmarketing ein wichtiger und integrativer Bestandteil.

Franz Egle und Walter Bens präsentieren in ihrem Lehrbuch eine vielfach erprobte Methode des „Talentmarketing“. Arbeitsuchende lernen ihre Stärken zu erkennen und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zielgerichtet zu nutzen. Mit der engpasskonzentrierten Strategie (EKS) und einer Zielgruppenkurzbewerbung (ZKB) können sie ihr Bewerbungsprofil entscheidend verbessern.

Die zweite, erweiterte Auflage des Buches enthält folgende neue Inhalte:

· die aktuellen Reformen am Arbeitsmarkt auf der Grundlage der Hartz Gesetze, 

· das innovative internet- und telefonbasierte Arbeitsvermittlungstool sowie 

· die Kompetenzbilanzierung als Grundlage der Selbstvermarktungsstrategie. 

Cover des Buches Talentmarketing - Strategien für Job-Search - Selbstvermarktung und Fallmanagement.

Prof. Dr. Franz Egle lehrte Arbeitsmarktpolitik an der FH-Arbeit der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim. Er hat an der Zielkonzeption für die neuen Job Center und deren Vermittlungsstrategien mitgewirkt und führt Seminare über neue Job-Search-Strategien im In- und Ausland durch.

Walter Bens, Diplom-Verwaltungswirt, lehrte Arbeitsvermittlung an der FH-Arbeit der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim und lei­tet seit mehreren Jahren Seminare zum Thema Selbstvermarktung.

Christian Scheller ist Arbeitsvermittler und Lehrbeauftragter für Arbeitsförderung und Arbeitsvermittlung.

Logo Talentmarketing

Home

Vorsatztitel

Inhalt

Verfasser

Links

Impressum